Samsung Galaxy S3

Das Angebot Samsung Galaxy S3 aus der Kategorie Smartphones hat im Test die Note sehr gut (32,9) erreicht und liegt damit auf Platz 1 von 24.

1 (32,9) sehr gut (32,9)

Testergebnis

test.net Samsung Galaxy S3 sehr gut Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 1 von 24 Produkte
  • test.net: sehr gut (32,9)
  • Leistung: sehr gut (60,4)
  • Preisleistung: ausreichend (5,4)
  • Preis: EUR 550,00

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

    • Funkstandards
    • available:1 Stück
      • UMTS
      • available:1 Stück
      • GSM
      • available:1 Stück
      • UMTS
      • available:1 Stück
    • Bildschirm
    • resolution, horizontal:720 pixel
    • resolution, vertical:1280 pixel
    • screen diagonal:4.8 Zoll
      • Display-Typ
        • Super-AMOLED
        • available:1 Stück
        • Touchscreen
        • available:1 Stück
    • Tastatur
      • Bildschirm-Tastatur
      • available:1 Stück
    • Bauform
      • Candybar
      • available:1 Stück
    • Prozessor
      • Prozessorkerne
      • available:1 Stück
    • Speicher
    • available:1 Stück
      • Arbeitsspeicher
      • available:1 Stück
      • Speicher
      • available:1 Stück
      • Speicherkarten-Slot
      • available:1 Stück
        • Micro-SD
        • available:1 Stück
          • maximale Größe 64 GB
          • available:1 Stück
    • Akku
      • Standby GSM
      • available:1 Stück
      • Standby UMTS
      • available:1 Stück
      • Gesprächszeit GSM
      • available:1 Stück
      • Gesprächszeit UMTS
      • available:1 Stück

Das Samsung Galaxy S3 ist nicht ohne Grund sehr beliebt. Immerhin bringt es eine hervorragende Technik mit und sieht ganz nebenbei auch noch gut aus. Ausgestattet ist das Smartphone unter anderem mit einem Super-Amoled Display, einer Auflösung von 720 x 1.280 Pixeln, einem Touchscreen sowie einer Bildschirm-Tastatur. So bietet das Handy eine sehr scharfe und genaue Darstellung, wodurch zum Beispiel auch das Ansehen von Fotos und Videos zu einem regelrechten Vergnügen wird. Dank des Arbeitsspeichers mit einer Kapazität von 1.000 MB ist es ohne Weiteres möglich, eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen, Bilder, Daten und vieles mehr abzuspeichern. Wer dennoch mehr Speicherplatz benötigt, der kann sich hier mit einer microSD-Card mit einer maximalen Speichergröße von bis zu 64 GB aushelfen, wodurch dann sicherlich alles Notwendige abgespeichert werden kann. Das Galaxy S3 aus dem Hause Samsung bringt zudem eine sehr lange UMTS Stand-by-Zeit von 770 Stunden sowie eine GSM Stand-by-Zeit von 830 Stunden mit. Die UMTS Gesprächszeit beträgt 11,6 Stunden, während die GSM-Gesprächszeit bei 22,6 Stunden liegt. So kann das Handy eine sehr lange Zeit benutzt werden, ohne das eine neuerliche Aufladung des Akkus notwendig wird. Das ist zu Hause ebenso praktisch wie unterwegs.