Husqvarna Viking Opal 690Q

Das Angebot Husqvarna Viking Opal 690Q aus der Kategorie Sewing machines hat im Test die Note ausreichend (17,4) erreicht und liegt damit auf Platz 14 von 15.

What's special about this product

  • maximum value of Sewing machines weight: 13 kg
4 (17,4) ausreichend (17,4)

Testergebnis

test.net Husqvarna Viking Opal 690Q ausreichend Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 14 von 15 Produkte
  • test.net: ausreichend (17,4)
  • Leistung: ausreichend (27,2)
  • Preisleistung: ausreichend (7,6)
  • Preis: EUR 338,00

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

  • weight:13 kg
    • Nähprogramme
    • available:1
    • Knopflochprogramme
    • available:1
    • Stich
      • Geradstich
      • available:1
      • Zierstich
      • available:1
      • Knopflochstich
      • available:1
      • Rückwärtsnähen
      • available:1
      • Nadelstopp oben/unten
      • available:1
    • Nähfüße
      • Knopflochfuß
      • available:1
      • Standardnähfuß
      • scope of delivery:1
      • available:1
    • Bedienung
      • Rückwärtsnähtaste
      • available:1
      • Start/Stopptaste
      • available:1
    • Zubehör
      • Zwillingsnadel
      • scope of delivery:1
    • Arbeitsleuchte
    • available:1
    • Speicher
    • available:1
    • Display
    • available:1

Die Husqvarna Viking Opal 690Q ist eine Nähmaschine mit 208 Näh- und 7 Knopflochprogrammen. Die Stichbreite kann maximal auf 7 mm eingestellt werden. Die Nähmaschine verfügt über folgende weitere Features, die den Spaß am Nähen aufrecht erhalten. Mit dem integrierten Nähberater nimmt die Maschine alle Einstellungen automatisch vor, sobald die Stoffart und die Nähtechnik eingegeben wurde. Dank des automatischen Fadenabschneiders muss nie wieder nach einer Schere gesucht werden. Mit dem Unterfadenwächter wird rechtzeitig gemeldet, wenn der Unterfaden zu Neige geht. Die Maschine stoppt sofort. Die Nähfläche ist extrem groß gehalten, sodass man auch große Stoffstücke problemlos nähen kann. Der Tastbildschirm zum Eingeben der Näh- und Stichart ist einfach gehalten. Auf einen Blick erkennt man die Stiche in Originalgröße und erhält zusätzliche Informationen, die für das Nähen wichtig sind. Im persönlichen Menu können individuelle Sticheinstellungen und Programme programmiert werden, auf die man schnell wieder zugreifen möchte. Mit dem einstufigen Knopfloch-Sensorfuß gelingen perfekte Knopflöcher. Dazu stehen insgesamt 7 verschiedene Programme zur Auswahl. Der Nähberater schlägt das richtige Knopfloch je nach Stoff vor. Mit dem Piktogramm-Programm können unverwechselbare Motive hergestellt werden. Dank der LED-Lampen werden keine unschönen Schatten auf die Arbeit geworfen. Für dunkle Stoffe sorgen dreifach LEDs immer für das perfekte Licht. Der integrierte Näheinfädler fädelt den Faden problemlos ein und mit dem Knopfannähprogramm wird jede Art von Knöpfen schnell wieder angenäht.