WayteQ X960BT

Das Angebot WayteQ X960BT aus der Kategorie Satnav hat im Test die Note gut (33,0) erreicht und liegt damit auf Platz 7 von 27.

2 (33,0) gut (33,0)

Testergebnis

test.net WayteQ X960BT gut Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 7 von 27 Produkte
  • test.net: gut (33,0)
  • Leistung: gut (42,8)
  • Preisleistung: sehr gut (23,2)
  • Preis: EUR 89,90

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

    • Bildschirm
    • screen diagonal:5 Zoll
    • KFZ-Ladekabel
    • available:1 Stück
    • Anschlüsse
      • USB
      • available:1 Stück
      • Bluetooth
      • available:1 Stück
      • Kopfhörer
      • available:1 Stück
    • Bedienungsanleitung
    • available:1 Stück
    • KFZ-Halterung
    • available:1 Stück
    • USB-Kabel
    • available:1 Stück
    • Kartenupdate
    • available:1 Stück
    • Sprachausgabe
    • available:1 Stück
    • Ansage Straßenname
    • available:1 Stück
    • Fahrspurassistent
    • available:1 Stück
    • Intelligente Routenberechnung
    • available:1 Stück

Der WayteQ X960BT ist ein tragbares Navigationsgerät mit externem Staumelder und zahlreichen weiteren hilfreichen Funktionen. Dieses fünf Zoll große Navigationsgerät verfügt über einen Touchscreen und einen Farbdisplay. Die Bildschirmauflösung ist mit 800 x 480 Pixeln hoch. So sind Straßen, Landschaften und die angezeigte Route auf dem WayteQ X960BT gut zu erkennen, auch wegen der dreidimensionalen Anzeige. Der WayteQ X960BT bietet einen Fahrspurassistenten, der dem Fahrer bei Ausfahrten und Kreuzungen den richtigen Weg weist. Hilfreich ist auch die intelligente Routenberechnung, mit der das Navigationsgerät ausgestattet ist. So nimmt der WayteQ X960BT mögliche Fahrverzögerungen auf der Route in seine Berechnung mit ein, um den besten Weg für den Fahrer zu finden. Der WayteQ X960BT ist mit dem externen Staufunk TMC (Traffic Message Channel) ausgestattet. Sein interner Speicher ist mit vier Gigabyte ausreichend groß. Der Prozessor mit einer Taktung von 250 Megahertz im Vergleich zu anderen mobilen Navigationssystemen eher langsam. Der WayteQ X960BT verfügt über einen USB-Anschluss. Praktisch ist auch die Möglichkeit, eine Bluetooth-Verbindung herzustellen. Darüber hinaus ist das Gerät mit einem Kopfhörerausgang bestückt. Der Fahrer muss beim WayteQ X960BT mit Routen in Deutschland vornehmen, europäisches Kartenmaterial kann das Gerät nicht vorweisen. Ein Kartenupdate ist beim WayteQ X960BT möglich.