Blaupunkt TravelPilot 70

Das Angebot Blaupunkt TravelPilot 70 aus der Kategorie Satnav hat im Test die Note sehr gut (42,5) erreicht und liegt damit auf Platz 2 von 27.

1 (42,5) sehr gut (42,5)

Testergebnis

test.net Blaupunkt TravelPilot 70 sehr gut Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 2 von 27 Produkte
  • test.net: sehr gut (42,5)
  • Leistung: sehr gut (63,4)
  • Preisleistung: sehr gut (21,6)
  • Preis: EUR 143,00

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

  • weight:276 g
    • Bildschirm
    • screen diagonal:7 Zoll
    • screen diagonal:7 Zoll
    • Kartenmaterial
      • Europa
      • available:1 Stück
      • Russland
      • available:1 Stück
    • KFZ-Ladekabel
    • available:1 Stück
    • Anschlüsse
      • Rückfahrkamera
      • available:1 Stück
    • Bedienungsanleitung
    • available:1 Stück
    • KFZ-Halterung
    • available:1 Stück
    • USB-Kabel
    • available:1 Stück
    • Speicher
      • Speicherkarten
        • SD
        • available:1 Stück
    • Kartenupdate
    • available:1 Stück
    • available:1 Stück
    • available:1 Stück
    • TMC (Staumelder)
    • available:1 Stück
    • Sprachausgabe
    • available:1 Stück
    • Ansage Straßenname
    • available:1 Stück
    • Fahrspurassistent
    • available:1 Stück

Der Blaupunkt TravelPilot 70 ist ein tragbarer Autonavigator für Europa und Russland und bietet die Möglichkeit, eine Rückfahrkamera anzuschließen. Der TravelPilot 70 kommt mit einem TFT-Farbdisplay daher. Mit einer Größe von sieben Zoll gehört das Display dabei zu den größeren in der Kategorie der Autonavigationsgeräte. Die Displayauflösung von 800 x 480 Pixel kann sich sehen lassen. Der Blaupunkt TravelPilot 70 wird über ein Touchpad bedient und bietet neben der 3D-Anzeige auch eine Echt-Sicht-Anzeige. Diese Funktion dient zur besseren Orientierung des Fahrers, da somit auch größere Kreuzungen und Verkehrsknotenpunkte gut zu erkennen sind. Praktisch ist auch die intelligente Routenberechnung, mit der der Blaupunkt TravelPilot 70 ausgestattet ist. Die schnellste Route ist nämlich nicht immer die Beste. Das Navigationssystem erfüllt in ganz Europa seinen Zweck, es enthält Kartenmaterial von insgesamt 43 Ländern. Darüber hinaus kann man auch in Russland auf den Blaupunkt TravelPilot 70 zurückgreifen. Neben einem USB-Micro-Anschluss verfügt der Routenplaner über einen weiteren Anschluss. So kann an das Gerät eine Rückfahrkamera angeschlossen werden. Über diese erhält der Fahrer dann bei der Rückwärtsfahrt Bilder auf dem Display angezeigt, was die Sicherheit deutlich erhöht. Das Lifetime-Navigationsgerät verfügt zudem über einen Staumelder und einen vier Gigabyte großen internen Speicher.