Olympus SH-1

Das Angebot Olympus SH-1 aus der Kategorie Pocketcameras hat im Test die Note gut (35,5) erreicht und liegt damit auf Platz 4 von 16.

2 (35,5) gut (35,5)

Testergebnis

test.net Olympus SH-1 gut Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 4 von 16 Produkte
  • test.net: gut (35,5)
  • Leistung: sehr gut (60,6)
  • Preisleistung: ausreichend (10,4)
  • Preis: EUR 953,60

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

    • Abmessungen
    • weight:271 g
    • Speicher
      • Speicherkarten
        • SD
        • available:1 Stück
        • SDHC
        • available:1 Stück
        • SDXC
        • available:1 Stück
        • WLAN-Funktion (Eye-Fi)
        • available:1 Stück
    • Anschlüsse
      • USB
      • version:2.0
      • HDMI
      • available:1 Stück
      • A/V
      • available:1 Stück
      • Picture Bridge
      • available:1 Stück
    • Display
    • diameter:3 Zoll
      • LCD
      • available:1 Stück
    • Blitz
    • available:1 Stück
    • Formate
      • Foto
        • JPEG
        • available:1 Stück
        • EXIF
        • version:2.3
        • DPOF
        • available:1 Stück
        • DCF
        • available:1 Stück
      • Video
        • QuickTime
        • available:1 Stück
        • MJPEG
        • available:1 Stück
    • Zoom
      • optisch
      • available:24 -fach
      • digital
      • available:96 -fach
    • Bildstabilisator
      • digital
      • available:1 Stück
    • Sensor
      • CMOS 1/2,3
      • available:1 Stück
    • Selbstauslöser
    • self-timer delay:2 Sekunden
    • self-timer delay:12 Sekunden
    • Belichtungskorrektur (1/3-Stufen)
      • +/- 2
      • available:1 Stück
      • +/- 3
      • available:1 Stück

Die SH-1 von Olympus kommt besonders bei Sportbegeisterten gut an. Mit 11,5 Bildern pro Sekunde entgeht der SH-1 kein noch so gewagtes Manöver. Auch der Selbstauslöser ist mit 2 bzw. 12 Sekunden sehr schnell. Dabei lässt sie sich mit knappen 271 Gramm mühelos zu jeder Veranstaltung mitnehmen und ist sofort wieder verstaut, wenn man sie nicht mehr braucht. Die 16 Megapixel Auflösung sorgt in Verbindung mit dem CMOS 1/2,3 Sensor für klare Aufnahmen, die sich auch im Detail sehr gut machen. Dazu kommt ein 24 facher optischer Zoom und ein 96 facher digitaler Zoom. Gemeinsam lassen sie Objekte greifbar nah vor die Linse rücken. Damit eignet sich die SH-1 von Olympus ebenso für aktive Schnappschüsse, wie für Detailaufnahmen. Der 3 Zoll Display lässt luxuriös viel Platz um die Aufnahmen erneut zu betrachten und genügend Raum für Details um aus mehreren Serienaufnahmen das beste Foto zu wählen. Doch damit nicht genug, Olympus hat die SH-1 mit reichlich technischen Tricks und Kniffen ausgestattet, die das Handhaben der Kamera erleichtern, wie die Eye-Fi. Damit können Daten von der Kamera via WLAN direkt auf ein Smartgerät übertragen werden. Die Kamera lässt sich zudem über einen Touchscreen bedienen, womit sie der jüngeren Generation, die das bereits von Handys kennt, besonders sympathisch sein sollte.