Nikon Coolpix S9700

Das Angebot Nikon Coolpix S9700 aus der Kategorie Pocketcameras hat im Test die Note ausreichend (25,5) erreicht und liegt damit auf Platz 12 von 16.

4 (25,5) ausreichend (25,5)

Testergebnis

test.net Nikon Coolpix S9700 ausreichend Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 12 von 16 Produkte
  • test.net: ausreichend (25,5)
  • Leistung: befriedigend (35,3)
  • Preisleistung: befriedigend (15,7)
  • Preis: EUR 369,00

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

    • Abmessungen
    • weight:232 g
    • Speicher
      • Speicherkarten
        • SD
        • available:1 Stück
        • SDXC
        • available:1 Stück
        • microSDHC
        • available:1 Stück
    • Anschlüsse
      • USB
      • version:2.0
      • available:1 Stück
      • HDMI
      • available:1 Stück
      • A/V
      • available:1 Stück
    • Display
    • diameter:3 Zoll
      • OLED
      • available:1 Stück
    • Blitz
    • available:1 Stück
    • Formate
      • Foto
        • JPEG
        • available:1 Stück
      • Video
        • MOV
        • available:1 Stück
        • H.264
        • available:1 Stück
        • MPEG-4
        • available:1 Stück
        • AVC
        • available:1 Stück
    • Zoom
      • optisch
      • available:30 -fach
      • digital
      • available:4 -fach
    • Bildstabilisator
      • digital
      • available:1 Stück
    • Sensor
      • CMOS 1/2,3
      • available:1 Stück
    • Selbstauslöser
    • self-timer delay:2 Sekunden
    • available:1 Stück
    • Belichtungskorrektur (1/3-Stufen)
      • +/- 2
      • available:1 Stück
      • +/- 3
      • available:1 Stück

Coolpix S9700, so heißt das kleine Technikwunder von Nikon. Die 16 Megapixel Auflösung garantiert scharfe Bilder, die auch noch scharf sind, wenn man sie auf den eigenen PC lädt. Über eine gesonderte App von Nikon lassen sich gemachte Bilder und Videos problemlos auf Smartgeräte übertragen und lieb gewonnene Augenblicke ein Leben lang mit sich herumtragen. So hat man Fotos mit hoher Auflösung auch bei einem ganz spontanen Treffen mit Freunden immer zur Hand. Mit 30 fachen optischen Zoom lassen sich aus der gleichen Perspektive die unterschiedlichsten Bilder aufnehmen. Auch verfügt die Coolpix S9700 über einen 4 fachen digitalen Zoom, mit dem sich Bilder bereits beim Entstehen und auch noch im Nachhinein vergrößern und genauestens unter die Lupe nehmen lassen. Das Dateiformat der Coolpix S9700 dürfte den meisten bereits vom PC bekannt sein, so lassen sich die JPEG Fotos ohne umständliches Formatieren hochladen und weiter bearbeiten. Der interne Speicherplatz beträgt 329 MB, lässt sich allerdings mit Speicherkarten (SD, SDHC, SDXC) aufstocken. Auch lässt sich die Coolpix S9700 von Nikon als kleine Videokamera einsetzen. Die aufgenommenen Daten können als MOV, WAV, AVC, MPEG-4 und als H.264 Datei gespeichert werden. Wer ungeduldig ist und das Ergebnis gleich auf der Kamera betrachten will, kann dies bei der Coolpix S9700 auf einem 3 Zoll Display unverzüglich tun.