Nikon Coolpix P340

Das Angebot Nikon Coolpix P340 aus der Kategorie Pocketcameras hat im Test die Note gut (29,3) erreicht und liegt damit auf Platz 6 von 16.

2 (29,3) gut (29,3)

Testergebnis

test.net Nikon Coolpix P340 gut Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 6 von 16 Produkte
  • test.net: gut (29,3)
  • Leistung: befriedigend (35,2)
  • Preisleistung: sehr gut (23,4)
  • Preis: EUR 247,00

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

    • Abmessungen
    • weight:194 g
    • Speicher
      • Speicherkarten
        • SD
        • available:1 Stück
        • SDHC
        • available:1 Stück
        • SDXC
        • available:1 Stück
    • Anschlüsse
      • HDMI
      • available:1 Stück
    • Display
    • diameter:3 Zoll
      • LCD
      • available:1 Stück
    • Blitz
    • available:1 Stück
    • case:6.5 m
    • Formate
      • Foto
        • JPEG
        • available:1 Stück
        • EXIF
        • version:2.3
        • available:1 Stück
        • DPOF
        • available:1 Stück
        • RAW
        • available:1 Stück
        • DCF
        • available:1 Stück
      • Video
        • MOV
        • available:1 Stück
        • H.264
        • available:1 Stück
        • MPEG-4
        • available:1 Stück
    • Zoom
      • optisch
      • available:5 -fach
      • digital
      • available:4 -fach
    • Bildstabilisator
      • optisch
      • available:1 Stück
    • Sensor
      • CMOS 1/1,7
      • available:1 Stück
    • Selbstauslöser
    • self-timer delay:2 Sekunden
    • self-timer delay:10 Sekunden
    • Belichtungskorrektur (1/3-Stufen)
      • +/- 2
      • available:1 Stück

Auf einem 3 Zoll LCD Display lassen sich bei der Coolpix P340 nochmal alle Aufnahmen und Videos bewundern, die man gemacht hat. Dabei hat die Coolpix P340 eine 12,2 Megapixel Auflösung, die für Hobbyfotografen vollkommen ausreichend ist. Der optische Zoom lässt sich in 5 Stärken auf das jeweilige Motiv anpassen und es in Szene setzen. Mit einem weiteren vierfache digitalen Zoom können weitere Einstellungen getätigt werden und kleine Details, ebenso wie größere Bilder, auf das Format des späteren Bildes angepasst werden. Die Linse hat eine Brennweite von 5,1-25,5 mm, mit der ein erfahrener Fotograf experimentieren und spielen kann. Neben einem Gewicht von gerade mal 194 Gramm, punktet die Coolpix P340 auch mit einem bereits integrierten Speicher von 56 MB. Wer sich damit allerdings nicht begnügen möchte, oder ein längeres Shooting für den Tag vorgesehen hat, kann den internen Speicher mit der Hilfe von Speicherkarten erweitern. Dazu eignen sich SD, SDHC und SDXC Speicherkarten, die mit der Coolpix P340 kompatibel sind. Dadurch, dass der Autofokus sich sowohl manuell , als auch automatisch einschalten und anpassen lässt, können auch kleinere Schnappschüsse bestechlich scharf werden. Für zusätzliche Schärfe sorgt der Blitz, der bis zu 6,5 Meter reicht und bei schlechten Lichtverhältnissen gegen ein Verrauschen der Konturen genutzt werden kann.