Nikon Coolpix AW120

Das Angebot Nikon Coolpix AW120 aus der Kategorie Pocketcameras hat im Test die Note gut (27,9) erreicht und liegt damit auf Platz 7 von 16.

2 (27,9) gut (27,9)

Testergebnis

test.net Nikon Coolpix AW120 gut Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 7 von 16 Produkte
  • test.net: gut (27,9)
  • Leistung: befriedigend (36,0)
  • Preisleistung: gut (19,7)
  • Preis: EUR 299,00

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

    • Abmessungen
    • weight:213 g
    • Speicher
      • Speicherkarten
        • SD
        • available:1 Stück
        • SDHC
        • available:1 Stück
        • SDXC
        • available:1 Stück
    • Anschlüsse
      • USB
      • version:2.0
      • HDMI
      • available:1 Stück
      • Picture Bridge
      • available:1 Stück
    • Display
    • diameter:3 Zoll
      • OLED
      • available:1 Stück
    • Blitz
    • available:1 Stück
    • Formate
      • Foto
        • JPEG
        • available:1 Stück
        • EXIF
        • version:2.3
        • DPOF
        • available:1 Stück
        • DCF
        • available:1 Stück
      • Video
        • MOV
        • available:1 Stück
        • H.264
        • available:1 Stück
    • Zoom
      • optisch
      • available:5 -fach
      • digital
      • available:4 -fach
    • Bildstabilisator
      • optisch
      • available:1 Stück
    • Sensor
      • CMOS 1/2,3
      • available:1 Stück
    • Selbstauslöser
    • self-timer delay:2 Sekunden
    • self-timer delay:10 Sekunden
    • Belichtungskorrektur (1/3-Stufen)
      • +/- 2
      • available:1 Stück
      • +/- 3
      • available:1 Stück

Die Coolpix AW120 macht ihrem Namen alle Ehre und bleibt in den meisten Lebenslagen einer Kamera wirklich cool. Für große und kleine Fotografen zeichnet sich die Coolpix AW 120 nicht nur durch ihren stabilen Bau (sie hält kleineren Stößen wie bei einem Fall aus der Hand zu Boden stand) aus. Auch die Tatsache, dass sie auf kleinen Tauchgängen in seichtem Wasser zu gebrauchen ist, könnte sie für so manchen Outdoor Fotografen interessant machen, denn die Coolpix AW120 ist wasserfest. Damit eignet sie sich ebenso gut für Aufnahmen bei starkem Regenfall, wie auch für eindrucksvolle Bilder des letzten Tauchurlaubs. Mit SD, SDHC und SDXC Speicherkarten lässt sich der bereits vorhandene interne Speicher von 329 MB nochmals erweitern. Dabei hat die Coolpix AW 120 bereits ohne Speicherkarte Platz für mehr Bilder als ein ganz gewöhnlicher 24 Bilderfilm. Jeglicher Stress um die Frage wann man auf den Auslöser drücken soll, lässt sich mit 6,9 Bildern pro Sekunde bei der Coolpix AW 120 umgehen. Anstatt lange herum zu tüfteln und auszuprobieren lassen sich hier im Nachhinein einfach die besten Bilder auswählen und so auch Luftsprünge festhalten. Damit erweist sich die Coolpix AW 120 von Nikon als guter Freund des Spaß- und Erlebnis-Fotografen und hält jede Menge lustige Momente mit Freunden aber auch ganz einfache Naturaufnahmen für die Ewigkeit fest.