Philips Sonicare EasyClean HX6511

Das Angebot Philips Sonicare EasyClean HX6511 aus der Kategorie Electric toothbrushes hat im Test die Note gut (17,8) erreicht und liegt damit auf Platz 10 von 25.

2 (17,8) gut (17,8)

Testergebnis

test.net Philips Sonicare EasyClean HX6511 gut Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 10 von 25 Produkte
  • test.net: gut (17,8)
  • Leistung: gut (30,7)
  • Preisleistung: gut (4,8)
  • Preis: EUR 43,98

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

    • Reinigungsprinzip
      • Schallwellen
      • available:1 Stück
      • Reinigungsstufen
      • available:1 Stück
    • Batterie
    • available:1 Stück
      • Ladestation
      • available:1 Stück
      • Ladestandsanzeige
      • available:1 Stück
    • Timer
    • available:1 Stück
  • Price:43.98

Mithilfe der elektrischen Zahnbürste aus dem Hause Philips erfolgt die tägliche Reinigung der Zähne mit Schallwellen und einer Schwingzahl von 31.000 Umdrehungen pro Minute. Das Gerät wird mit einem Akku betrieben, sodass hierfür beispielsweise nicht ständig neue Batterien benötigt werden. Eine Geschwindigkeitsregulierung ist hier zwar nicht möglich, dafür bringt die elektrische Zahnbürste jedoch auch gleich eine Ladestation sowie eine Ladestandsanzeige mit. Dadurch ist eine erneute Aufladung generell immer möglich. Dank der Ladestandsanzeige ist zudem ersichtlich, ob der Akku bereits voll aufgeladen ist oder ob er noch weiter geladen werden muss. Ist der Akku der elektrischen Zahnbürste komplett aufgeladen, beträgt die Betriebszeit 40 Minuten. Somit hat man sehr viel Zeit, um die Zähne gleich mehrere Male gründlich zu reinigen. Dadurch ist es nicht unbedingt notwendig, das Gerät nach jeder Zahnpflege erneut aufzuladen. Des Weiteren ist das Gerät mit einem Timer ausgestattet. Dieser meldet sich, sobald man die Zähne genug geputzt hat beziehungsweise sobald die von Zahnärzten empfohlene Zeit für die Reinigung der Zähne erreicht wurde. So muss man hiermit noch nicht einmal mehr auf die Uhr sehen, um zu erkennen, ob mit dem Putzen aufgehört werden kann. Die elektrische Zahnbürste von Philips ist in den Farben türkis und weiß erhältlich.