Severin WK3364

Das Angebot Severin WK3364 aus der Kategorie Electric kettle hat im Test die Note befriedigend (19,3) erreicht und liegt damit auf Platz 13 von 21.

3 (19,3) befriedigend (19,3)

Testergebnis

test.net Severin WK3364 befriedigend Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 13 von 21 Produkte
  • test.net: befriedigend (19,3)
  • Leistung: befriedigend (24,1)
  • Preisleistung: befriedigend (14,5)
  • Preis: EUR 29,85

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

    • Überhitzungsschutz
    • available:1 Stück
    • Kalkfilter
    • available:1 Stück
    • Stromkabel
    • available:1 Stück
      • Aufwicklung
      • available:1 Stück
    • Abmessungen
    • performance:1800 Watt
    • Deckel
    • available:1 Stück
    • Gerätefuß
    • available:1 Stück
    • Heizelemente
    • available:1 Stück
    • Kontrollleuchte
    • available:1 Stück
  • Price:29.85

Der Wasserkocher von Severin hat eine Höhe von 23 Zentimetern, eine Länge von 22,2 Zentimetern und eine Breite von 15 Zentimetern. In das Gerät können insgesamt bis zu 1,5 Liter Wasser gefüllt werden, sodass man beispielsweise ausreichend Wasser für eine Kanne Tee bekommt. Da der Wasserkocher ebenfalls eine Kabelaufwicklung mitbringt, ist es möglich, das Kabel nach Gebrauch platzsparend aufzurollen und das Gerät ordentlich in den Schrank zu räumen. Dank des Trockengehschutzes schaltet sich der Wasserkocher von selbst ab, wenn sich zu wenig Wasser in dem Gerät befindet. Der Überhitzungsschutz trägt dagegen dazu bei, dass sich der Wasserkocher nicht überhitzt. Auch hierbei wird das Gerät automatisch ausgeschalten. Somit muss man sich aufgrund dieser Sicherheitsfaktoren keine Sorgen mehr darüber machen. Des Weiteren bringt der Wasserkocher einen Gerätefuß mit, der drehbar ist. Dadurch ist es machbar, den Wasserkocher von jeder gewünschten Seite auf die Basisstation zu stellen beziehungsweise wieder davon herunterzunehmen. Da der Wasserkocher verdeckte Heizelemente besitzt, kann das Gerät ohne Probleme schnell und einfach gesäubert werden. Außerdem ist es dank der integrierten Kontrollleuchte immer möglich, sofort zu erkennen, wann der Wasserkocher in Betrieb ist. Dadurch wird beispielsweise auch ein versehentliches Anschalten sofort bemerkt.