Philips HD4646

Das Angebot Philips HD4646 aus der Kategorie Electric kettle hat im Test die Note gut (24,2) erreicht und liegt damit auf Platz 6 von 21.

2 (24,2) gut (24,2)

Testergebnis

test.net Philips HD4646 gut Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 6 von 21 Produkte
  • test.net: gut (24,2)
  • Leistung: gut (28,6)
  • Preisleistung: sehr gut (19,8)
  • Preis: EUR 25,96

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

    • Überhitzungsschutz
    • available:1 Stück
    • Kalkfilter
    • available:1 Stück
    • Wasserstandsanzeige
    • available:1 Stück
    • Stromkabel
    • length:75 cm
    • available:1 Stück
      • Aufwicklung
      • available:1 Stück
    • Abmessungen
    • performance:2400 Watt
    • Deckel
    • available:1 Stück
    • Gerätefuß
    • available:1 Stück
    • Heizelemente
    • available:1 Stück
  • Price:25.96

Mit dem Wasserkocher von Philips können bis zu 1,5 Liter Wasser gekocht werden. Das Gerät bringt eine Leistung von 2400 Watt sowie eine Höhe von fast 25 Zentimetern mit. Außerdem ist der Wasserkocher knapp 17 Zentimeter breit und 23 Zentimeter lang. Das Gerät besitzt einen Kalkfilter, mit dessen Hilfe Kalkablagerungen und andere, kleine Partikel nicht in das Wasser hineingelangen. Da das Gerät ebenfalls einen Gerätefuß besitzt, der um 360 Grad gedreht werden kann, ist es kein Problem, den Wasserkocher von jeder gewünschten Stelle aus einzusetzen und abzunehmen. Hilfreich ist ebenfalls die Wasserstandsanzeige, die auf beiden Seiten vorhanden ist. So kann schnell erkannt werden, wie viel Wasser sich in dem Gerät befindet. Da der Wasserkocher aus dem Hause Philips ebenfalls einen Tockengeh- sowie einen Überhitzungsschutz besitzt, schaltet er sich ab, wenn eine Überhitzung droht beziehungsweise wenn zu wenig Wasser in dem Gerät enthalten ist. Der Wasserkocher bringt ein Kabel mit einer Länge von 75 Zentimetern mit. Dadurch ist es ohne Weiteres möglich, den Wasserkocher auch etwas weiter entfernt von einer Steckdose aufzustellen. Da die Heizelemente in dem Gerät verdeckt sind, wirken sie sich nicht störend aus, sodass der Wasserkocher zum Beispiel auch gut gesäubert werden kann.