Technisat DigitRadio 400

Das Angebot Technisat DigitRadio 400 aus der Kategorie Digital Radio hat im Test die Note sehr gut (45,7) erreicht und liegt damit auf Platz 3 von 24.

1 (45,7) sehr gut (45,7)

Testergebnis

test.net Technisat DigitRadio 400 sehr gut Sorry, your browser does not support inline SVG.
  • Rang: 3 von 24 Produkte
  • test.net: sehr gut (45,7)
  • Leistung: sehr gut (66,3)
  • Preisleistung: sehr gut (25,2)
  • Preis: EUR 144,99

Die test.net-Gesamtnote ergibt sich aus den Ergebnissen für Leistung und Preisleistung. Der test.net-Algorithmus agiert in etwa wie der Kunde eines Onlineshops: er vergleicht Angebote. Hat ein Angebot eine bessere Ausstattung als ein anderes, bekommt es mehr Punkte. Die Summe aller erreichten Punkte ergibt die Leistungsnote. Für die Preisleistungs-Note wird die Leistung auf den Preis bezogen.

Angebotsdaten

  • weight:2.2 kg
  • performance:7 Watt
    • Audioformate
      • mp3
      • available:1 Stück
      • AAC
      • available:1 Stück
      • WMA
      • available:1 Stück
      • WAV
      • available:1 Stück
      • ACC+
      • available:1 Stück
      • FLAC
      • available:1 Stück
    • Display
    • available:1 Stück
    • AUX-In
    • diameter:3.5 mm
    • available:1 Stück
    • WLAN
    • available:1 Stück
    • Bluetooth
    • available:1 Stück
    • Line-out
    • diameter:3.5 mm
    • available:1 Stück
    • DAB
    • available:1 Stück
    • UKW
    • available:1 Stück
    • RDS
    • available:1 Stück
    • Internetradio
    • available:1 Stück
    • Uhr
    • available:1 Stück
    • Wecker
    • available:1 Stück
    • Sleep
    • available:1 Stück
    • Schlummer
    • available:1 Stück
    • UPnP Medienfreigabe
    • available:1 Stück
    • Teleskopantenne
    • available:1 Stück
    • remote control
    • available:1 Stück

Das DigitRadio 400 von Technisat verfügt über eine Leistung von 7 Watt und spielt lokale und deutschlandweit sendende Radiostationen via UKW und im weniger verlustreichen DAB-Format ab. Per Bluetooth oder Netzwerkfreigabe via WLAN lässt sich darüber hinaus auch die eigene Musiksammlung auf dem Radio abspielen, sollte der Moderator mal das falsche Lied auswählen. Das Gerät liest hier die Formate MP3, WMA, AAC, AAC+, WAV und FLAC. Auch der Empfang einer breiten Auswahl an Internetradiosendern aller Genres ist möglich. Dank eines 3,5mm-Klinkenanschlusses kann ein Kopfhörer angeschlossen werden, sodass man auch in Ruhe seine Musiksammlung durchzappen kann. Zappen im wahrsten Sinne des Wortes: Eine Fernbedienung unterstützt auch Couchpotatoes und macht den Weg vom Sofa zum Radio überflüssig. Dank RDS-Unterstützung können alle über den Hörfunk gesendeten Zusatzinformationen wie Musiktitel und Namen des Interpreten, aber auch Wetter- und Stauinfos auf dem Gerät angezeigt werden. Die perfekte Verbindung zur Außenwelt. Zur Ausstattung des Radios zählen eine Teleskopantenne und eine integrierte Uhr, auf der man die Weckzeit einstellen kann. Dank der Sleep-Funktion kann man sich mit seinem Lieblingsradiosender in den Schlaf spielen lassen oder mit der Schlummer-Funktion aufwachen und den nervigen Radiomoderator für weitere fünf Minuten weckdrücken.